Veröffentlicht in Heimat

Nikolaus

An diesem Morgen brannte der Himmel. Backsteinhäuser glühten zinnoberrot mit goldenen Fenstern gegen den dunkelblauen Westen.

Er sei die ganze Nacht unterwegs gewesen, erzählte er seinem Gegenüber lächelnd. War von Tür zu Tür gelaufen, wie jedes Jahr.

Sein Haar war erfrischend kurz geschnitten und am linken Ohr glänzte ein silberner Ring.

Der Nikolaus fuhr U-Bahn und war sehr jung. Eben über zwanzig.

HAM 2000

Autor:

Lange unterwegs gewesen und endlich angekommen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.